• image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Previous Next

Die Chauffeure werden in 7 zusätzlichen Übungen am Fahrzeug und an den mitgeführten Geräten wie auch an der Motorspritze ausgebildet. Auch die Verkehrssicherheit wird alljährlich überprüft, z.B.. mit dem ausfüllen des Theoriebogens des Strassenverkehrsamtes oder mit einem halbtägigem Fahrerkurs um die Fahrzeuge auch in engen Situationen Sicher Lenken zu können.

Jeder Chauffeur absolviert noch zusätzliche Fahrübungen im Strassenverkehr, um bei einer Einsatzfahrt mit Blaulicht und Martinshorn das Fahrzeug sicher an den Einsatzort lenken kann. Jeder Chauffeur besucht den Kantonalen Maschinistenkurs, damit er das Verhältnis über Leistung der Pumpe und Wasserverbrauch an der Front genauestens ausgebildet ist, so wird es auch nie geschehen, dass dem Maschinisten plötzlich das Wasser knapp wird.